USA Urlaub – Entdecke das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Kaum ein Land der Erde verkörpert den Traum vom frei ungezwungenen Leben, wie die USA. Obwohl Amerika erst im 15. Jahrhundert entdeckt wurde, konnte sich über Jahrhunderte eine ausgeprägte Kultur entwickeln. In der Verfassung ist festgehalten, dass Amerikaner ihr Glück versuchen dürfen. Erfolg wird gern gesehen. Hier ist praktisch alles möglich. Den Beweis vom Tellerwäscher zum Millionär traten schon viele Leute an. In den USA kann ein Student mit fast jedem Budget auskommen. Das Land ist hervorragend für Studenten Reisen geeignet. Wähle Deine Traumreise und folge den Spuren der Geschichte.

Erlebnisreiche Kalifornien Rundreisen

Kalifornien im Westen der USA beeindruckt mit einer atemberaubenden Natur. Der Bundesstaat der Superlative hat für einen Studenten Urlaub viel zu bieten. Natur- und Wanderfreunde und Geschichts- und Kulturinteressierte kommen voll auf ihre Kosten. Eine Reise nach Kalifornien berührt die beiden Städte Los Angeles oder San Francisco.

Mondäne Wolkenkratzer in Los Angeles

Die lebhaften Bilder überwältigen beim Anblick. Hollywood, Beverly Hills, Santa Monica und Venice Beach sind nur einige der vielen Highlights. Am einfachsten kommt der Besucher mit dem Auto durch die Stadt. Bunt gemischt präsentieren sich die jungen Passanten in Beverly Hills, Bel Air und Pacific Palisades. Über den Sunset Boulevard und Mulholland Drive zu spazieren macht großen Spaß. Zum Essen des amerikanischen Dinners sind die zahlreichen Restaurants der mexikanischen Küche gut geeignet. Typisch für das Nachtleben in Los Angeles ist, dass die Abende zeitig beginnen und am nächsten Morgen in der Frühe enden. Über das Wetter lohnt es sich nicht zu sprechen, da es jeden Tag etwa 24 – 28 °C warm und meistens sonnig ist. So wird allgemein über den Verkehr gesprochen.

Naturerlebnis Grand Canyon

Der Canyon erstreckt sich im Norden Arizonas und wird jedes Jahr von Millionen Menschen besucht. Der Grand Canyon zählt zum großen natürlichen Reichtum. Es bieten sich bei Studenten Reisen verschiedene Aktivitäten an. Einen guten Überblick kann ein Rundflug von dem kleinen im Süden gelegenen Flughafen ermöglichen. Der Hubschrauberrundflug über den Grand Canyon kann zum unvergesslichen Ereignis werden.

Highway No. 1 an der Pazifikküste

Die Küste Kaliforniens befindet sich am Pazifik im Westen der Vereinigten Staaten. Sie ist etwa 1400 Kilometer lang. Es gibt felsige und sandige Küstenabschnitte. Sie grenzen im Norden an den Bundesstaat Oregon und im Süden an den Bundesstaat Baja California in Mexiko. In Südkalifornien gibt es überwiegend Sandstrände, wie beispielsweise der beliebte Malibustrand. Die berühmteste Traumstraße der Welt ist die Küstenstraße Highway No. 1. Sie führt von Los Angeles nach San Francisco.

Multikulturelle Stadtviertel in San Francisco

Jedes Viertel in San Francisco besitzt seine eigene Identität. Vom Hippie-Chic im Upper Height bis hin zum jugendlichen Stadtviertel Mission ist alles anzutreffen. Der Marina-Bezirk besitzt viele moderne Bistros und lässt effektvoll Panoramaaussichten auf die Golden Gate Bridge mit der Kamera zu. Modefreunde werden im Noe Valley pfündig, wo sich geschäftstüchtige Boutiquen befinden. Viele Designer aus Mailand und Paris haben eine Filiale in der Innenstadt. Die Buchhandlung des Autors und Verlegers Lawrence Ferlinghetti bietet eine Auswahl an Werken der Klassik, Poesie und Literatur der Dritten Welt an. Im Apple Store können nicht nur die neuesten Modelle von Macs und iPods bewundert werden, sondern auch kostenlos E-Mails gelesen werden. Eine Attraktion bleiben die einsamen Seelöwen am Pier.